Bitcoin-Preis steigt über $9200

Bitcoin-Preis steigt über $9200, hält weiterhin den Handelskanal

Am 22. Mai stieg der Bitcoin-Preis in Richtung der 9.300 $-Marke. Cryptorphic ist ein Analyst von TradingView und glaubt, dass BTCUSD den Aufwärtstrend-Kanal noch nicht durchbrochen hat, was bedeutet, dass die Bewegung noch nicht rückläufig geworden ist.

 zinsbullische Bewegung bei Bitcoin Era

Der Preis von Bitcoin Cash variiert um die 247 $: was kommt als nächstes?

Bitcoin-Preis kehrt von $9900 Widerstand zurück

Die Krypto-Währung begann den Tageshandel oberhalb der Marke von 90-40,00 USD, danach bewegte sie sich allmählich über die Marke von 960 USD. Die allmähliche zinsbullische Bewegung bei Bitcoin Era brachte die BTCUSD-Handelspaarung auf ein Hoch über der 9.200 $-Marke, als sich der Tag seinem Ende näherte.

Auf dem 5-Tage-Chart mit vollem Funktionsumfang erscheint der Relative Strength Index (RSI) während des gesamten 22. Mai über 30,00. Das bedeutet, dass Bitcoin während des Tages nicht überverkauft war. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels handelte BTCUSD bei 9288,00 USD, während der RSI bei 48,54 lag.

Bitcoin: setzt den Handel im steigenden Kanal fort

BTCUSD scheint nach der jüngsten Abwärtsbewegung die untere Grenze des Handelskanals zu halten. Das bedeutet, dass die Bären noch nicht die Kontrolle über den BTCUSD-Markt übernommen haben.

Der Kryptoanalyst stellte fest, dass, wenn die BTC unter die untere Grenze des Handelskanals bei Bitcoin Era bricht, die Bären den Markt übernehmen werden. Die starke Unterstützung für den 200-Tage-Gleitenden Durchschnitt (200MA) liegt bei $8600, während der 50-Tage-Gleitende Durchschnitt (50MA) bei $9500 lag. Während die Krypto-Währung unter den 50MA brach, ist der erneute Test für sie noch immer fällig. Die Idee ist derzeit im Spiel, da der BTC-Preis der vom Kryptoanalysten gezeichneten Kurskurve folgt.

Dem Kryptoanalytiker zufolge werden die nächsten Importunterstützungsniveaus bei 8500 $, 7800 $, 7400 $ und 6800 $ liegen, wenn der Kanal bricht. Der Preis der Krypto-Währung wird einen starken Rückgang erleiden, wenn der Kanal bricht.

Written by